Lapis 12/2011

Art.Nr.: 21112

6,50 EUR
incl. 7 % USt zzgl. Versandkosten

  • Lieferzeit 2-4 Werktage im Inland!
  • Gewicht 0.30 kg


Zahlungsweisen:

Rechnung PayPal Vorkasse

Produktbeschreibung

Inhalt LAPIS 12/2011

Dr. Rupert Hochleitner und Dr. Stefan Weiß, München
Steckbrief Zeunerit: Die komplette Information über das Kupfer/Uranyl-Phosphat

Dr. Rudolf Duthaler, Bettingen (Schweiz)
Das südliche Gotthardmassiv – ein Eldorado für Apatit, Monazit und Xenotim
Mineralfundstellen zwischen Gotthardpaß und Bleniotal
Wiederentdeckt: Danburit aus dem Val Cadlimo

Dr. Heinrich Locker, Andernach
MINERALIENSAMMELN IM URLAUB: Grün ist die Hoffnung – Auf Demantoidsuche in Namibia

Dr. Norbert Schuster, Lüchow und Dipl.-Geol. Danilo Wolf, Halle
Aktuell: Platin in Sachsen-Anhalt

LAPIS-STICHWORTREGISTER FÜR DAS JAHR 2011

Sergey Belostotskiy; Michael Tischer und Rolf Wolf, Berlin
Rubzovskoje im Altai-Gebirge, Rußland – Fundort spektakulärer Cupritstufen

Robert Brandstetter, Warth (Österreich)
Mitarbeit: Christian & Tobias Weise, Patrick Reith, Berthold Ottens und Stefan Weiß (München)
European Classics – Die Münchner Mineralientage 2011

Dr. Stefan Weiß, München
NEUE MINERALIEN: Agricolait, Argandit, Bobdownsit, Eliseevit, Sokolovait, Sveinbergeit und Windhoekit.— Drei neue Vertreter der Pharmakosiderit-Gruppe: Bariopharmakoalumit, Hydroniumpharmakosiderit und Natropharmakoalumit

Außerdem in dieser Ausgabe:
• Redaktion
• AKTUELL: Qual der Wahl: Ste. Marie oder Colmar 2012? – LAPIS-Fotowettbewerb – Alpine Kiesel – Fotogalerie Grube Clara – Neue Edelstein-Briefmarken – Börsen: Vorschau für 2012
• LAPIS-LESERPOST: Petersberger „Spirale“, Alabandin aus Peru
• EDLE STEINE FÜR SCHMUCK & MEHR (30): Ametrin
• KLEINANZEIGEN
• Sie lesen im Januar