Lapis 11/2011

Art.Nr.: 21111

6,50 EUR
incl. 7 % USt zzgl. Versandkosten

  • Lieferzeit 2-4 Werktage im Inland!
  • Gewicht 0.30 kg


Zahlungsweisen:

Rechnung PayPal Vorkasse

Produktbeschreibung

Inhalt LAPIS 11/2011

Dr. Rupert Hochleitner und Dr. Stefan Weiß, München
Steckbrief Uvit: Die komplette Information über das Bor-Silikat

Dr. Stefan Weiß, München
Seiland, Norwegen – eine legendäre Zirkonfundstelle am Alta-Fjord, Finnmark, Norwegen

Reiner Augsten, Pfronten-Kappel und Dr. Stefan Weiß, München
MINERALIENTOUREN NACH SKANDINAVIEN (IV): „Seiland-Diamanten“: Abenteuer 423 km nördlich des Polarkreises

Martin Grüll, Linz (Österreich)
LEGENDÄRE FUNDE, GROSSE STRAHLER (7): Die Amethyste der Planitzers vom Saurüssel im Zillertal

Stefan Ansermet, Dr. Nicolas Meisser und Stéphane Cuchet, Lausanne (CH)
Aus dem Salzsee in den Kühlschrank: Antarcticit vom Bristol Dry Lake, Kalifornien, USA

Georg Prock, Ihrlerstein und Rudolf Lobmeier, Paulushofen
Bizarre Nadelpyrite aus Septarien vom Main-Donau-Kanal

Michael Legner, Villmar und Heinz Dieter Müller, Selm
Gediegen Kupfer von der Grube Jakobskrone, Siegerland

BEMERKENSWERTE EIGENFUNDE DER LAPIS-LESER
Prof. Dr. Wolgang Stoll, Hanau • Rätselhafte „Epidotspirale“ vom Petersberg bei Halle 44
Walter Hajek, Braunschweig • Akanthit – neu aus Wolfsberg im Harz
Klaus Schäfer, Vollmersbach • „Spanische Erdbeere“: Eisenkiesel aus Minglanilla
Dr. Stefan Weiß, München – NEUE MINERALIEN: Agardit-(Nd) und Bassoit