extraLAPIS Nr. 2
Gediegen Gold

Art.Nr.: 10023

50,00 EUR
incl. 7 % USt zzgl. Versandkosten

  • Lieferzeit 2-4 Werktage im Inland!
  • Gewicht 0.60 kg


Zahlungsweisen:

Rechnung PayPal Vorkasse

Produktbeschreibung

Den einen ist es Schmuck und Pracht, den anderen Reichtum und Sicherheit: gediegen Gold. Es ist fein verteilt auf der ganzen Erde zu finden, und doch zählt es zu den seltensten Elementen. Alles geförderte Gold der Welt paßt in einen Würfel von nur 18 Metern Kantenlänge.

extraLapis No. 2 gibt Auskunft über das Mineral Gold, über seine Farben und seine Formenpracht, über seine einzigartigen Eigenschaften. Die Geschichte, die zur Bildung von Goldlagerstätten führte, umfaßt einige Milliarden Jahre.

extraLapis No. 2 berichtet die Geschichte von Gold und Mensch: von Eroberungen und Goldräuschen, von Bergbau und Aufbereitung, von aktuellen Fundstellen, von Gold, Geld und Wirtschaft – aber auch davon, wo man heute noch Gold finden kann. Die ganz spezielle Blickrichtung: Amerika vor 500 Jahren im Goldwahn gefunden.


Inhalt:
Was ist Gold? Teuer! Aber was ist es noch? Was wiegt Gold, warum ist es so edel? Was heißt Feingehalt, umd welche Farben haben Goldlegierungen? Wie wächst es in der Natur, welche Kristallformen tauchen auf? Wie selten ist Gold denn wirklich? Und: Wer hat vor Kolumbus wo, wie, wann, warum und wieviel Gold abgebaut? Eine Einführung in die allgemeine Mineralogie des Goldes (Dr. Karl-Ludwig Weiner)/Was ist echtes Gold und was nicht? Mit welchen Methoden kann man zu Hause oder irgendwo im Urwald seine Funde auf den Goldgehalt prüfen? (Prof. Dr. Hans-Gert Bachmann)/Warum ist Kolumbus nach "Indien" gesegelt - und was hat er dort gesucht? Was wollten all die Conquistadoren, die Kolumbus in den neuentdeckten Kontinent folgten? Wann und wo begann der erste Goldrausch in der neuen Welt? Warum wollte 1848 die ganze Welt nach Kalifornien? Wer hat die Jeans warum, erfunden und was hat dies eigentlich mit dem Goldrausch zu tun? Mit welcher Hoffnung ertragen Zigtausende jegliche Kälte in Alaska? Ein Überblick über die wichtigsten Goldräusche (alle wären einfach zu viel!) der letzten 500 Jahre (Rudolf Franz Ertl)/Geologie und Mineralogie: Wie kommt das Gold überhaupt in die Erdkruste? Und warum kann es sich dort trotz aller Seltenheit zu hochkarätigen Lagerstätten zusammenbrauen? Warum wird heutzutage das Gold ausgerechnet auf dem Meeresgrund gesucht? Und wie alt oder jung sind Gold-Quarz-Gänge wirklich? Und vor allem: Was hat "Waschen" mit "Seifen" zu tun, und wie können Goldkristalle im Fluß wachsen? Eine Einführung in die Lagerstättenkunde des Goldes (Dr. Rupert Hochleitner)/Wieviele Goldmineralien gibt es? Und in welchen Mineralien ist überall Gold versteckt, ohne das man es sieht? Wann und wo sind die Goldmineralien zum erstenmal entdeckt und beschrieben worden? Und wo liegen die wichtigsten Fundstellen? Eine aktuelle und vollständige Systematik der Goldminerale (Dr. Stefan Weiß)/Neues aus Kalifornien: Wo kommen heutzutage die weltbesten Stufen von gediegen Gold her? Wo liegt dieses Vorkommen, und wie sieht es unter Tage aus? Was ist eine "Pocket-Mine", und warum ist der Abbau solcher Goldvorkommen heute nicht mehr rentabel? Wieso lohnt es sich unter Umständen doch? Wie sehen die Goldfunde aus? Welche Besonderheiten zeigt das Adlernest? Ein Besuch in der Eagle´s Nest Mine (Wayne Leicht, Laguna Beach)/Welche Funde birgt der "Verlorene Schatz" von Columbia? Wie findet man diesen Schatz? Was ist das besondere an Telluriden in Goldlagerstätten? Kommt man in die Mine hinein - und was sieht man dort? Welche Mineralien kommen vor und wie sehen sie aus? Ein Ausflug zur Hidden Treasure Mine (Wolfgang Mast)/Gold, Gewinnung, Geld: Was wird eigentlich mit den Golderzen gemacht, wenn man sie einmal der Erdkruste entrissen hat? Und wie sieht der Goldmarkt aus? Eine Gold-Bergwirtschaftslehre (Prof. Dr. Hans-Gert Bachmann)/Warum prägte man aus Gold früher kaum Münzen? Welche Münzen wurden seit Kolumbus geprägt? Ist Gold heute ein geeignetes Münzmetall? Ein Blick in die Schubladen der Staatlichen Münzsammlung München (Dr. Gerd Stumpf)7Bekommt man noch echtes Gold für seine Dollars? Oder: Wie macht man heute Gold? Was ist Golddeckung (gewesen), und was sind Sonderziehungsrechte? Und warum gehört das liebe Gold heute eigentlich in die Mottenkiste der Geschichte von Geld und Macht? Ein Ausflug in die Gold-Ökonomie (Michael v. Gagern)/Auf zum Goldrausch! Wie und wo kann man heute in den USA seinen persönlichen (und etwas kleineren) Goldrausch selbst erleben? Wie steckt man seinen Claim ab? Und gibt es denn überhaupt noch übriges Gold in Amerika? Vor allem: Wo liegen die tollsten Ghosttowns, Goldmuseen und Waschplätze? Eine Urlaubsreise in den Wilden Westen und in den Kühlen Norden (Rudolf Franz Ertl)/Goldwörterbuch: Von Alaska bis Zvyaginntsevit:Ein kommentiertes Sach- und Ortsregister/Gold-Literatur und Bücher für den Wissensdurstigen und Unterhaltungssuchenden. Was in Lapis bisher schon berichtet worden ist.

Mit Umschlag 100 Seiten im Lapis-Format 21 x 30cm. Erschienen: 1992