Lapis 06/2009

Art.Nr.: 20906

6,50 EUR
incl. 7 % USt zzgl. Versandkosten

  • Lieferzeit 2-4 Werktage im Inland!
  • Gewicht 0.30 kg


Zahlungsweisen:

Rechnung PayPal Vorkasse

Produktbeschreibung

Dr. Rupert Hochleitner und Dr. Stefan Weiß, München
Steckbrief Piemontit: Die komplette Information über das Mangan-Silikat

Dr. Heinrich Locker, Andernach
Sanidin aus der Eifel – als wasserklarer Edelstein

Dr. Konrad Wiedemann, Kassel
AUS DEM MITTELALTER IN DIE NEUZEIT: Deutsches bergmännisches Gezähe von 1500 bis 1850

Fritz Rüger, Gera
Die Mineralien des Kuhbergbruchs Neumühle bei Greiz in Thüringen

Der Große LAPIS-BÖRSENKALENDER 2009 (2. Halbjahr)

Swen Tröger, Ellefeld
Der Steinbruch Fahsel im Eibenstocker Granit, Westerzgebirge

Stefan Meier, Marktredwitz
Rutilkristalle vom Kreuzweiher bei Waldershof, Fichtelgebirge

BEMERKENSWERTE EIGENFUNDE DER LAPIS-LESER
• Martin Strasser, Innsbruck: Zinkspinell vom Pfitscher Joch
• Georg Olbrich, Beckum: Fadencalcit aus dem Münsterland

Dr. Stefan Weiß, München
NEUE MINERALIEN: Brumadoit, Hydroxylwagnerit, Meurigit-Na, Nielsbohrit.— Neue Daten: Calcio-Olivin


Außerdem in dieser Ausgabe:
• Redaktion
• AKTUELL: Börse Ste. Marie – Südtiroler Mineralienschau in Bozen – Fotogalerie Grube Clara: Arsenbrackebuschit
• LAPIS-LESERPOST: LapisLazuli als Riesenkugel
• Winza-Rubine – eine Ergänzung
• KLEINANZEIGEN
• Sie lesen im Juli/August*
*Das Doppelheft erscheint – wie immer – am 1. August !