Lapis 03/2009

Art.Nr.: 20903

6,50 EUR
incl. 7 % USt zzgl. Versandkosten

  • Lieferzeit 2-4 Werktage im Inland!
  • Gewicht 0.30 kg


Zahlungsweisen:

Rechnung PayPal Vorkasse

Produktbeschreibung

Dr. Rupert Hochleitner und Dr. Stefan Weiß, München
Steckbrief Cordierit:
Die komplette Information über das Ringsilikat 8

Michael Berghäuser, Nastätten
Rhodochrosit und seine Begleitmineralien aus der Grube „Dr. Geier“ im Hunsrück 13

Gualtiero Monistier, Cernusco sul Aviglio (Italien)
Mineralien vom Piz Lunghin, Engadin, Schweiz 20

Stephan Weghofer, Bad Gastein (Österreich)
2008: Adular und Eisenrosen aus dem Gasteiner Tal 24

Erwin Burgsteiner, Bramberg (Österreich)
Neuer Sphenfund im Amertal, Pinzgau, Österreich 27

Manfred Bergmann, Imst/Tirol (Österreich)
Treze Tilias – Dreizehnlinden: Interessante Zeolithfundstellen im Süden Brasiliens 30

Dr. Joachim Gröbner, Clausthal-Zellerfeld und Univ.-Doz. Dr. Uwe Kolitsch, Wien (Österreich)
Zinkolivenit: Neue Fundstellen in Europa 35

Martin Strasser, Innsbruck (Österreich)
Blauer Coelestin aus dem Steinbruch Holzner im Inntal 38

Alexander Matthies, Welle
Uranmineralien aus Mechelgrün in Sachsen: Neufunde 41

Walter Hajek, Braunschweig
Nützliche Tipps zum Umgang mit radioaktiven Mineralien 44

Dr. Stefan Weiß, München
NEUE MINERALIEN: Nielsenit, Niobo aeschynit-(Y), Niveolanit, Pertlikit, Ramanit-(Cs) und Ramanit-(Rb) 45

Außerdem in dieser Ausgabe:
• Redaktion 4
• AKTUELL: Bramberger Kristalltage 2009 – Alexander von Humboldt: 150 Jahre – Börsennachträge 5
• BEMERKENSWERTE EIGENFUNDE DER LAPIS-LESER
Stefano del Magro, Lucca: Weddellit vom Monte Niquila (I) 7
Silvio Lareida, St. Moritz: Beryll, Zirkon & Granat im Bergell 7
• KLEINANZEIGEN 48
• Sie lesen im April 54