Die Mineraliensammlung des Stiftes Melk, Gerald Knobloch

Art.Nr.: 911118

8,00 EUR
incl. 7 % USt zzgl. Versandkosten

  • Lieferzeit 2-4 Werktage im Inland!
  • Gewicht 0.20 kg


Zahlungsweisen:

Rechnung PayPal Vorkasse

Produktbeschreibung

Huber, P. und S. , Gerald Knobloch- Die Mineraliensammlung des Stiftes Melk

Das Benediktinerstift Melk stellt eine bedeutende und interessante erdwissenschaftliche Sammlung dar. In einem spannend geschriebenen Beitrag, verfasst von dem mit der Historie erdwissenschaftlicher Sammlungen Österreichs bestens vertrauten Ehepaar Simone und Peter Huber, wird hier die wechselvolle, nicht immer dem Wert der Melker erdwissenschaftlichen Bestände gebührend Rechnung tragende Geschichte der bis ins 18 Jh. zurückreichenden Mineraliensammlung dargestellt. Daran anschließend gibt Gerald Knobloch, äußerst kenntnisreich in dieser Materie, einen Einblick in die Sammlungsbestände.

52 Seiten, broschiert, zahlreiche Abbildungen und Zeichnungen. Format 23,5 x 16, 5 cm