hintergrund modul banner trenner

Richtlinien für den Lapis-Fotowettbewerb 2015

Thema: "Deutsche Klassiker"

Klassische Mineralien aus Deutschland sind das Thema unseres diesjährigen LAPIS-Fotowettbewerbs. Bis zum 28. Februar 2015 können Sie uns bis zu drei Fotos zu diesem Thema per eMail oder auf CD per Post einreichen – vom Thumbnail bis zur Kabinettstufe. Achtung: Die Bildausschnitte der eingesandten Motive müssen mindestens 2 cm betragen!
Bitte senden Sie insgesamt höchstens drei Digitalfotos (keine Papierabzüge oder Dias!), sonst ist die Teilnahme am Wettbewerb ausgeschlossen!
Bitte beachten Sie: Die Bilder sollten möglichst in voller Auflösung hochgeladen oder auf CD gebrannt werden. --- Die Fotomotive dürfen zuvor nicht in gedruckter oder digitaler Form veröffentlicht sein und der Teilnehmer muss Inhaber aller Bildrechte sein. Die LAPIS-Redaktion wird ab Mitte Januar 2015 alle bis dahin eingereichten Motive auf facebook stellen, bis Ende März 2015 alle eingegangenen Bilder sichten und im April 2015 die Gewinner bekannt geben.
Hinweis: Es werden die Qualität des Bildes und das Können des Fotografen bewertet und nicht das abgebildete Mineral. Es handelt sich um einen Fotowettbewerb und keinen Mineralstufen Wettbewerb !!!

1. Ablauf
Sie senden uns maximal 3 Fotos per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!">Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. CDs mit den digitalen Bildern können ebenfalls akzeptiert werden. Wir werden diese Fotos dann in der Kategorie "Fotowettbewerb 2015" auf www.lapis.de <http://www.lapis.de>  und in unserem facebook Profil hochladen. Die Nutzer von facebook haben dann zusätzlich die Möglichkeit, Fotos zu kommentieren und zu "liken".
2. Einsendeschluß
Der Fotowettbewerb findet bis zum 28. Februar 2015 statt. Alle Fotos, die nach diesem Termin eingereicht werden, können wir leider nicht mehr berücksichtigen! Die Gewinner werden im April 2015 von uns kontaktiert und bekannt gegeben.
3. Maximale Anzahl von Bildern
Jeder Teilnehmer darf maximal 3 Fotos einreichen (keine Papierabzüge oder Dias!). Gehen uns mehr als 3 Fotos per E-Mail (oder auf CD) zu, wird der Teilnehmer automatisch vom Fotowettbewerb ausgeschlossen.
4. Bildmaterial
Der Teilnehmer muss das Bild selbst fotografiert haben und Inhaber aller Rechte sein. --- Die Bilder sollten möglichst in voller Auflösung zugeschickt werden. --- Die Motive dürfen zuvor nicht in gedruckter oder digitaler Form veröffentlicht worden sein. --- Die Bildausschnitte der eingesandten Motive müssen mindestens 2 cm betragen.
5. Bewertung
Die Lapis-Redaktion wird ab Anfang März 2015 alle bis dahin eingereichten Bilder sichten und die Gewinner bekannt geben! --- Es sollte nach Möglichkeit per E-Mail teilgenommen werden; senden Sie uns hierfür maximal 3 Ihrer besten Mineralienfotos an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!">Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Kontaktieren Sie uns, falls es Ihnen nicht möglich ist, uns Ihre Bilder per Email zu senden.
6. Allgemeines
Mit dem Zusenden Ihrer Fotos akzeptieren Sie, dass wir das Recht haben, alle Gewinnerfotos in unserem facebook-Profil & in unserer Zeitschrift Lapis und/oder auf www.lapis.de <http://www.lapis.de>  zu veröffentlichen.
7. Preise
- 1. Preis: Ein 250 € Einkaufgutschein für den Lapis Onlineshop
- 2. Preis: Ein Einkaufsgutschein über 100 € im Lapis-Onlineshop
- 3. - 5. Preis: Ein Einkaufsgutschein über 50 € im Lapis-Onlineshop
- 6. - 10. Preis: Je ein lieferbares (nicht antiquarisches) extraLapis nach Wahl.

 

Zur aktuellen Ausgabe

facebook logo

Aus unserem Sortiment

Frontpage Slideshow | Copyright © 2006-2011 JoomlaWorks Ltd.

Besuchen Sie Lapis auf folgenden Börsen:

 

   26. März        Walldorf

2. April         Aue

21. - 23. April     Stuttgart

Mineralien & Zubehör

Kontakt  Impressum  Datenschutz  AGB                                                                                                                                
       

Copyright © 2012 C.Weise Verlag. Alle Rechte vorbehalten.