hintergrund modul banner trenner

Blauer Fluorit zum Jubiläum: 250 Jahre Bergakademie Freiberg (2/2016)

Anfang Dezember 2015 hat die Deutsche Post AG zum Jubiläum „250 Jahre Technische Universität Bergakademie Freiberg“ eine schöne Mineralien-Briefmarke herausgegeben. Die neue 70-Cent-Sonderbriefmarke ist seit 3. Dezember offiziell im Verkauf. Sie zeigt blaue Fluorit-Kristalle aus der Grube „Beihilfe“ in Halsbrücke bei Freiberg/Sachsen. Die Zeichnungen der beiden blauem Fluorite hat Martin Haubenreißer angefertigt. Beide Originalstufen – sie stammen aus dem legendären „Samuelspat“-Gang des 1969 stillgelegten Bergwerks – befinden sich auch in seiner Sammlung. Auch die im Mineralienatlas veröffentlichte Kristallzeichnung eines Fluoritzwillings diente der Briefmarkendesignerin Elisabeth HAU aus Nürnberg als Inspiration und Vorlage.
Auf Initiative des Freiberger Oberberghauptmanns Friedrich Wilhelm von Oppel hatte Prinz Xaver von Sachsen die „Kurfürstlich-Sächsische Bergakademie zu Freiberg“ am 21. November 1765 gegründet. Sie hat Universitäts-Status und gilt als älteste montanwissenschaftliche Bildungseinrichtung der Welt.                                                

 

Blauer Fluorit aus Halsbrücke: Neue Briefmarke zum 250-jährigen Jubiläum der Bergakademie Freiberg, zugesandt von Karl Pröpstl

 

 

Klicken Sie auf das Bild für
eine Großansicht!

     

                       

 

 

 

Zur aktuellen Ausgabe

facebook logo

Aus unserem Sortiment

Frontpage Slideshow | Copyright © 2006-2011 JoomlaWorks Ltd.

Besuchen Sie Lapis auf folgenden Börsen:

 

27. - 29. Oktober    München

17. - 19. November    Stuttgart

Mineralien & Zubehör

Kontakt  Impressum  Datenschutz  AGB                                                                                                                                
       

Copyright © 2012 C.Weise Verlag. Alle Rechte vorbehalten.