hintergrund modul banner trenner

Neuer Riesendiamant aus Botswana – der zweitgrößte weltweit! (1/2016)


Für eine Sensation sorgte die kanadische Firma Lucara Diamond: Aus der Karowe Mine in Botswana präsentierte sie einen wasserklaren, am 16. November 2015 entdeckten Riesendiamanten von 6,5 x 5,6 x 4 cm Größe, der enorme 1.111 Karat wiegt (umgerechnet 222 g). Drei Tage später lieferte derselbe Kimberlitschlot AK6 im Südteil der Diamantmine noch einen weiteren „weißen Riesen“ – den 813-Karäter „Lucara-2“, als sechstgrößten jemals entdeckten Diamanten. Ein dritter neuer Stein wiegt 374 ct, wobei die Firma schon im Juli 2015 einen 342-Karäter aus derselben Grube für 20,6 Millionen US-$ verkauft hatte. „Lucara-1“ gilt als der bedeutendste Diamantfund seit über einem Jahrhundert und als zweitgrößter jemals entdeckter Diamant in Edelsteinqualität. In deutlicher Führung liegt allerdings immer noch der legendäre, gut 3.100 Karat schwere Cullinan aus Südafrika, den man im Jahr 1905 barg. Knapp übertroffen hat ihn nur „Sergio“, ein schwarzer 630 g-Brocken aus Brasilien (1895) – doch dies war ein feinkörniger Carbonado-Diamant außerirdischer Herkunft (LAPIS 11/2007, S. 8). „Lucara-1“ zählt wie der Cullinan zu den farblosen, praktisch einschlußfreien Diamanten bester Edelsteinqualität (Typ IIa). Sie sind frei von Stickstoff und machen nur knapp 2% aller geförderten Diamanten aus. Trotz lukrativer Offerten hat Lucara Diamond keine Eile, die neuen Multimillionen-Diamanten zu verkaufen. Sie werden wohl nicht die einzigen bleiben, denn die aktuelle „Schwemme“ an Riesendiamanten ist nicht nur der ungewöhnlich reichen Kimberlitader AK6 der Karowe Mine geschuldet, sondern auch den neu installierten LDR/XRT-Maschinen. Sie spüren die Großdiamanten bereits bei „grobmaschiger“ Gesteinsaufbereitung durch Röntgenlumineszenz auf und retten sie vor dem Zerbrechen.   Stefan Weiß

                                                

Wasserklarer Riese aus Botswana: 6,5 cm breit ist der neuentdeckte Diamantkristall „Lucara-1“. Foto: www.lucaradiamond.com

 

 

Klicken Sie auf das Bild für
eine Großansicht!

     

                       

 

 

 

Zur aktuellen Ausgabe

facebook logo

Aus unserem Sortiment

Frontpage Slideshow | Copyright © 2006-2011 JoomlaWorks Ltd.

Besuchen Sie Lapis auf folgenden Börsen:

 

27. - 29. Oktober    München

17. - 19. November    Stuttgart

Mineralien & Zubehör

Kontakt  Impressum  Datenschutz  AGB                                                                                                                                
       

Copyright © 2012 C.Weise Verlag. Alle Rechte vorbehalten.